Dancing Kids

für Kinder von 4 bis 8 Jahren

Trainingszeit: Donnerstag 16.45 - 17.45 Uhr in der SKV Halle

Selbst unsere Kleinsten wissen schon ganz genau, was es heißt die richtige Haltung einzunehmen: "Popo fest, Bauch rein, damit die "enge Hose" nicht aufplatzt, Füße eng zusammen und Hände in die Hüfte. Nicht zu vergessen den "Rollpulli" - damit man den Hals schön lang macht und der Stern, der muss ganz weit leuchten."

 

Außer der richtigen Haltung geht es bei den Tanzminis darum, die Dehnung zu verbessern, die richtige Fußhaltung zu lernen, die Muskeln spielerisch aufzubauen, einfache Grundschritte zu erlernen, mit Rhythmusschulung zu beginnen und natürlich zu tanzen. Dabei wird der Spaß nicht aus den Augen verloren, aber auch die notwendige Disziplin beim Erlernen einer Sportart wird von den Kindern eingefordert. Dazu tragen auch die richtige Bekleidung und hochgebundene Haare bei, damit sich die kleinen Tänzerinnen und Tänzer voll und ganz auf das Wesentliche konzentrieren können: Das Tanzen. Mit Beginn der Grundschulzeit könne Kinder Rhythmus richtig erfassen und lernen ihn immer besser in Bewegung umzusetzen. Daher ist ein wichtiger Lerninhalt dieser Gruppen, den Beat eines Musikstücks zu erkennen und sich passend dazu zu bewegen. Schließlich werden kleine Choreographien erarbeitet, die dann vor Publikum aufgeführt werden. Gleichzeitig entdecken die Mädchen und Jungen aber auch ihr eigenes kreatives Potential, indem sie eigene Bewegungsideen einbringen dürfen.

Trainingsoutfit:

  • rosa Ballettschläppchen mit Ledersohlen (keine Gymnastikschuhe!!)
  • schwarze Kurzarmbodies oder schwarze Tanzshirts, schwarte Jazzpants
  • Haare hochgebunden (keine "fliegenden" Haare) bzw. mit einem Haarband bei kürzeren Haaren
  • Handtuch
  • Trinkflasche mit Sprudel oder Wasser (keine süßen Getränke, die dürfen in der Halle nicht getrunken werden)

Achten Sie bitte darauf, dass die Kinder wegen der Verletzungsgefahr keinen Schmuck tragen!

 

Bei Interesse bitte unbedingt vorher per Mail (dance-ttf@t-online.de) melden, da es eine Warteliste gibt.